Monthly Archives: August 2010

Schals, Stolen & mehr bei mySchal.com

Vor kurzem habe ich für Christine Ulbricht einen Online Shop für Ihre handgefertigten Produkte entworfen. Ich kümmere mich zusätzlich um das Online Advertisement. Sie bietet eine Vielzahl von selbst entworfenen kreativen Stolen, Tüchern und Schals an. Zusätzlich können Kunden Ihre speziellen, ausgefallenen Wünsche mitteilen und Sie fertigt die passenden Unikate in Größe, Form, Material und Muster an. Hingegen in den Läden der großen Warenketten und Modehäuser sieht fast alles gleich aus und unterscheidet sich oft nur im Preis. Es gibt bereits viele positive Reaktionen über den Online-Shop und die Artikel, was uns beide sehr freut. In baldiger Zukunft wird es weitere Features geben, schaut doch  ab und zu mal auf der Homepage vorbei. Über weiteres Feedback sind wir sehr dankbar.

Hier geht es zum mySchal Modeshop

B. Sc. in Information Systems

After finishing my bachelor thesis I finally graduated at Otto Friedrich University of Bamberg. Thanks for the company during the graduation ceremony to my parents, my sister, Felix and Dani. It was very expensive. I am very proud of my achieved bachelor’s degree and began studying the master’s degree right ahead. The exams tend to be little more difficult and usually you spend too much time on the assignments. However there is no big difference to the bachelor’s degree. During the term break I am going to complete an internship at SAP. The internship is in general about Platform as a Service and Business By Design. Hence I will be in Walldorf for the next time.

Trainingslager Bad Maria Alm

Mal wieder ging es mit der Fußballmannschaft ins Trainingslager vor dem Saisonstart. Diesmal stand, genau wie letztes Jahr,  auf dem Programm: Laufen, laufen, laufen ;) Und das ganze bei über 30 Grad. Aber wir hatten auch etwas Zeit für andere Dinge: Beachvolleyball, Fußballtennis, Schwimmen sowie Rafting gelang als gelungene Abwechslung. Am letzten Tag gab es dann noch die besten Rippchen, die ich jemals vor Augen hatte. Insgesamt ein super Wochenende, welches nicht nur Einfluss auf die Kondition, sondern hoffentlich auch auf den Teamgeist hat. Beim ersten Punktspiel gewannen wir mit 5:0 am Wochenende, so kann es weitergehen …

 Scroll to top