Trainingslager Bad Maria Alm

Mal wieder ging es mit der Fußballmannschaft ins Trainingslager vor dem Saisonstart. Diesmal stand, genau wie letztes Jahr,  auf dem Programm: Laufen, laufen, laufen ;) Und das ganze bei über 30 Grad. Aber wir hatten auch etwas Zeit für andere Dinge: Beachvolleyball, Fußballtennis, Schwimmen sowie Rafting gelang als gelungene Abwechslung. Am letzten Tag gab es dann noch die besten Rippchen, die ich jemals vor Augen hatte. Insgesamt ein super Wochenende, welches nicht nur Einfluss auf die Kondition, sondern hoffentlich auch auf den Teamgeist hat. Beim ersten Punktspiel gewannen wir mit 5:0 am Wochenende, so kann es weitergehen …

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Please enter your name, email and a comment.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.